Zufallsbild

Kauftipps

weitere Artikel

Quicklinks

Letzte Transfers, Ausfälle, Verträge etc.

  • Deggendorf: Borrmann kommt – Wolfgramm bleibt
  • Rosenheim: Zweitliga-Verteidiger für die Starbulls
  • Leipzig: Kasten kommt von den Eisbären Juniors
  • Peiting: ECP holt Kastner
  • Passau: Trainer Klaus Feistl bleibt

Aktuelle Meldungen
Deggendorf: Borrmann kommt – Wolfgramm bleibt
Oberliga - Transfers, Ausfälle etc.
Dienstag, 13. Mai 2008
Die Deggendorf Fire haben ihren ersten Neuzugang für die neue Saison. Vom TSV Erding wechselt Timo Borrmann nach Deggendorf. Der 19-jährige Stürmer absolvierte in der vergangenen Saison 32 Spiele für den TSV Erding in welchen er zehn Tore erzielte und 14 Tore vorbereitete.

Desweiteren hat Verteidiger Nico Wolfgramm seinen Vertrag in Deggendorf um eine weitere Saison verlängert. Der 17-jährige stand 47 mal in der Oberliga auf dem Eis und kam dabei auf fünf Punkte (ein Tor/vier Assits).
 
Bietigheim: Steelers testen in der Vorbereitung in Sheffield
2. Bundesliga
Dienstag, 13. Mai 2008
Nicht nur der Kader der neuen Saison nimmt bei den Bietigheim Steelers deutliche Konturen an. Auch das Vorbereitungsprogramm der Brittig-Truppe steht zu großen Teilen schon fest und verspricht einige Leckerbissen für Fans und Mannschaft.

Den Beginn machen die Steelers beim Vorbereitungsturnier in Heilbronn vom 8. bis zum 10. August. Dabei treffen die Steelers zunächst auf die Adler Mannheim oder die DEG Metro Stars, um am zweiten Turniertag entweder gegen die Heilbronner Falken oder den anderen Erstligisten kommen. Der genaue Spielplan für dieses Turnier wird vom Veranstalter noch bekannt gegeben. ...
Weiter …
 
Rosenheim: Zweitliga-Verteidiger für die Starbulls
Oberliga - Transfers, Ausfälle etc.
Dienstag, 13. Mai 2008
Vom Zweitligisten ETC Crimmitschau wechselt der kanadische Verteidiger Jason Becker nach Rosenheim, an dem bis zuletzt auch einige Zweitligisten stark interessiert waren. Die Starbulls Rosenheim präsentieren damit ihren ersten Kontingentspieler für die kommende Oberliga-Saison. Der unterschriebene Vertrag traf letzten Sonntag per Fax bei den Starbulls ein, der 33-Jährige wird aber erst am 01.08.2008 in Rosenheim ankommen.

Jason Becker ist mit den Gardemaßen von 195 cm und 98 kg ein äußerst robuster Verteidiger, der möglicherweise der lange gesuchte Blueliner sein könnte. Letzte Saison bestritt er beim ETC Crimmitschau in der 2.Bundesliga 52 Punktspiele in denen er es auf beachtliche 38 Punkte (8 T/30 A) bei 44 Strafminuten brachte. Vor allem aber soll der linksschießende Abwehrspieler die gegnerischen Stürmer zur Verzweiflung bringen und Tore verhindern. ...
Weiter …
 
WM: USA zerlegt Norwegen - Siege für Russland, Kanada, Dänemark und Deutschland
International
Montag, 12. Mai 2008
In der Gruppe E besiegte Russland die Schweiz mit 5:3. Kalinin, Ovechkin und Sushinskiy brachten Russland vor 8.286 Zuschauern nach dem ersten Drittel mit 3:0 in Front. Fedorov baute die Führung im zweiten Abschnitt auf 4:0 aus. Im letzten Drittel konnten Sannitz und Vauclair verkürzten auf 4:2. Sushinskiy erzielte mit seinem zweiten Treffer das 5:2. Kurz vor Schluss konnte Lemm noch einmal auf 3:5 verkürzen.

Im zweiten Spiel der Gruppe E unterlag Weißrussland den Dänen mit 2:3 nach Overtime. Staal erzielte in der 24. Minute vor 8.517 Zuschauern die Führung für Dänemark. In der 29. Minute bekam Dänemark einen Penalty zugesprochen doch Staal scheiterte. In der 56. und 58. Minute drehten die Weißrussen durch Tore von Ugarov und Meleshko die Partie. ...
Weiter …
 
Ergebnisse vom 12.05.08
Ergebnisse
Montag, 12. Mai 2008
World Championship und NHL. Alle Ergebnisse vom 12.05. auf einen Blick.

Weiter …
 
WM: Siege für Lettand, Schweiz, Finnland und Schweden
International
Sonntag, 11. Mai 2008
In der Gruppe E setzte sich die Schweiz mit 7:2 gegen Dänemark durch. Vor 8.338 Zuschauern erzielten Ambühl, Jeannin, Reichert, Paterlini, DiPietro, Furrer und Forster die Tore für die Eisgenossen. Für die Dänen trafen Madsen und Staal. Im zweiten Spiel der Gruppe E unterlag Tschechien der schwedischne Auswahl mit 3:5. Auf Seiten der Tschechen traffen vor 7.864 Zuschauer Elias, Kotalik und Fleischmann. Für die Tre Kroner trafen Stralman, Nilson, Weinhandl, Hornqvist und Nilson.

In der Gruppe F konnte Lettland den ersten Sieg bei der Weltmeisterschaft feiern. Im vorletzten Gruppenspiel setzten sich die Letten gegen die Überraschungsmannschaft Norwegen mit 4:1 durch. ...
Weiter …
 
Ergebnisse vom 11.05.08
Ergebnisse
Sonntag, 11. Mai 2008
World Championship und NHL. Alle Ergebnisse vom 11.05. auf einen Blick.

Weiter …
 
Deutschland unterliegt Gastgeber Kanada
Nationalmannschaft
Sonntag, 11. Mai 2008
Die deutsche Eishockeynationalmannschaft unterlag bei der heutigen Begegnung gegen Kanada mit 1:10 (0-4, 0-5, 1-1). Die amtierenden Weltmeister und Gastgeber aus Kanada fanden leichter ins Spiel als das DEB-Team und präsentierten sich in Höchstform. Team Germany startete motiviert in die heutige Begegnung, konnte das Spiel aber nicht mehr drehen. Gleich im ersten Drittel erwischte die DEB-Nationalmannschaft um Bundestrainer Uwe Krupp einen schweren Start in die Begegnung. Der amtierende Weltmeister und Gastgeber übte von der ersten Sekunde an Druck aus und konnte in der 6. Spielminute mit 0:1 in Führung gehen. Die Kanadier ließen das DEB-Team kaum ins Spiel kommen und erzielten noch drei weitere Treffer (14., 17. Und 20. Spielminute) im ersten Drittel. Nach dem ersten Drittel wurde Torhüter Dimitrij Kotschnew (Nürnberg Ice Tigers) durch Robert Müller (Kölner Haie) ausgewechselt. ...
Weiter …
 
WM: Weißrussland holt Punkt - Italien und Slowenien steigen ab
International
Samstag, 10. Mai 2008
Auch im zweiten Spiel der Zwischenrunde konnte Weißrussland für eine erneute Überraschung sorgen. Nach dem Punkt gegen Russland konnten die Weißrussen auch gegen Tschechien einen Punkt erkämpfen. Vor 8.504 Zuschauern unterlagen sie mit 2:3 nach Penaltyschiessen. Chupris brachte die Weißrussen kurz vor der ersten Pause mit 1:0 in Führung. In der 37. Minute erzielte Rolinek den Ausgleich für Tschechien. In der 50. Minute ging Weißrussland erneut in Führung. Torschütze zum 2:1 war Kostitsyn. Kotalik konnte für den Favoriten wieder ausgleichen. Im Penalty war es erneut Kotalik der den entscheidenden Penalty für das tschechische Team versenkte. Das zweite Spiel der Gruppe E gewann Russland mit 3:2 gegen Schweden. Weinhandl brachte die Tre Kroner vor 12.665 Zuschauern in Führung. In der 33. Minute glich Semin für Russland aus. Kurz vor der Pause gingen die Schweden erneut durch Martensson erneut in Front. Im dritten Drittel erzielte Federov in der 45. Minten den Ausgleich. Sechs Sekunden vor dem Ende gelang Ovechkin der 3:2 Siegtreffer für Russland. ...
Weiter …
 
Ergebnisse vom 10.05.08
Ergebnisse
Samstag, 10. Mai 2008
World Championship und NHL. Alle Ergebnisse vom 10.05 auf einen Blick.

Weiter …
 
Leipzig: Kasten kommt von den Eisbären Juniors
Oberliga - Transfers, Ausfälle etc.
Samstag, 10. Mai 2008
Die Blue Lions sind auf der Suche nach einem jungen deutschen Verteidiger fündig geworden. Vom Ligakonkurrenten Eisbären Juniors Berlin wechselt der 18-jährige Christopher Kasten zu den Messestädtern. Kasten war im Farmteam der “großen” Eisbären einer der wenigen Stammspieler, die nicht ständig zwischen erster und zweiter Mannschaft pendelten. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte der 1,85 Meter große und 80 kg schwere Defensivmann in der Hauptrunde 51 Spiele, erzielte dabei ein Tor und bereitete 9 weitere Treffer vor. ...
Weiter …
 
Peiting: ECP holt Kastner
Oberliga - Transfers, Ausfälle etc.
Samstag, 10. Mai 2008
Der EC Peiting hat einen weiteren Spieler für die kommende Saison verpflichtet. Vom TSV Peißenberg aus der Bayernliga wechselt Sebastian Kastner nach Peiting. Der 23-jährige Verteidiger absolvierte in der vergangenen Saison insgesamt 35 Spiele in welchen er auf sechs Tore und 14 Vorlagen kam.

Ausserdem erhalten die beiden Nachwuchsspieler Niklas Marschall und Thomas Wesl Verträge für die kommende Saison.
 
Passau: Trainer Klaus Feistl bleibt
Oberliga - Transfers, Ausfälle etc.
Samstag, 10. Mai 2008
Am Samstag haben sich Klaus Feistl und die Black Hawks für eine weitere Zusammenarbeit in der kommenden Saison geeinigt. Damit beginnen für Marcus Petri mit Klaus Feistl auch die Detailplanungen für den neuen Oberligakader 2008-2009.

Aufgabe für Feistl wird es auch sein die Schnittstelle mit den Junioren aus den eigenen Reihen zu schaffen.
Weiter …
 
Langnau: Camenzind kommz aus Basel
Schweiz - Transfers, Ausfälle etc.
Samstag, 10. Mai 2008
Der 26 jährige Andreas Camenzind unterschreibt bei den SCL Tigers einen 1 - Jahresvertrag (Saison 2008/2009). Der 182 cm grosse und 86 kg schwere Stürmer spielte die letzte Saison beim EHC Basel und erzielte in 48 Spielen 15 Punkte (7 Tore, 8 Assists). Camenzind gilt als polivalent einsetzbarer Spieler.
 
Miesbach: Deml kommt - Mayer bleibt
Oberliga - Transfers, Ausfälle etc.
Samstag, 10. Mai 2008
Der Kader 2008/2009 nimmt weiter Gestalt an. Allen Gerüchten zum Trotz, ist mit Florian "Moe" Mayer ein einheimischer Routinier wieder mit dabei und Sebastian Deml kommt nach seinem einjährigen Gastspiel bei den Hannover Indians zurück in die Kreisstadt. Und während nach der letzten ESBG-Süd-Tagung alles in Richtung zweigleisige Oberliga deutete, scheint nun wieder alles offen (Bericht folgt).

deml_200 Mit Sebastian Deml kehrt ein Spieler zum TEV Miesbach zurück, der bereits viele Jahre für das Team von der Schlierach aufs Eis gegangen ist. In der vergangenen Saison sammelte er bei den Hannover Indians wertvolle erste Erfahrungen als Eishockey-profi. Mit diesen scheiterte er im Halbfinale der Oberliga-Play-Offs. "Er war in Hannover unzufrieden, weil er in den wichtigen Spielen zu wenig Eiszeit bekam. ...
Weiter …
 
Die Entscheidung gegen eine Verpflichtung fiel vor geraumer Zeit
DEL
Samstag, 10. Mai 2008
Bereits gestern titelte ein großes Eishockey-Fachmagazin in seiner Online-Ausgabe, dass die Panther das Rennen um Salzburgs Donald MacLean gemacht haben sollen. Heute ist gar zu lesen, dass ERC- Coach Benoit Laporte sein Veto gegen diese Verpflichtung eingelegt haben soll. Was ist nun dran an diesen beiden Schlagzeilen?

Es ist ja nun nichts Neues, dass in den Sommermonaten der ein oder andere Spielername in den Medien kursiert. Deshalb ist es auch ganz normal, dass viel spekuliert wird und gleichzeitig auch die ein, oder andere Falschmeldung auftaucht. Aber im Fall Donald MacLean war die Schlagzeile gestern schlichtweg falsch. ...
Weiter …
 
Uwe Krupp: "Unsere Fans sind super"
Nationalmannschaft
Samstag, 10. Mai 2008
Uwe Krupp hat bereits kurz nach dem Spiel seine Kritik an den deutschen Fans relativiert: "Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich ein Mann offener Worte bin. Meine Aussage zu den deutschen Fans kam aber nach dem extrem emotionalen Spiel gegen die USA sicher zu pauschal und drastisch daher. Unsere Fans sind absolut super und das habe ich gerade nach den letzten Spielen auch immer wieder öffentlich gesagt.

Ich hoffe, mit meiner Aussage nicht diejenigen getroffen zu haben, die uns auch gestern wieder bis zur letzten Sekunde angefeuert haben. Gerade nach der Unruhe der letzten Tage braucht die Mannschaft die Unterstützung unserer Fans. Natürlich haben wir auch Verständnis, wenn Leute, die für viel Geld extra wegen uns von weit her angereist sind, mit dem, was in den letzten Tagen passiert ist, unzufrieden sind. ...
Weiter …
 
WM: Finnland und Russland siegen knapp - Frankreich und Slowakei gewinnen Spiel 1
International
Freitag, 9. Mai 2008
In der Gruppe E erkämpfte sich Weißrussland mit einem 3:4 nach Penalty einen Punkt gegen Russland. Vor 8.031 Zuschauern brachte Mikhalov den Aussenseiter mit 1:0 in Front. Dudik baute die Führung für Weißrussland noch im ersten Drittel auf 2:0 aus. Im zweiten Abschnitt gelang Russland durch Afinogenov der Anschluss. In 48. Minute konnte Ovechkin den mehr als verdienten Ausgleich für Russland erzielen. Mit seinem zweiten Tor brachte Afinogenov den Favoriten erstmals in Front. Doch die Weißrussen gaben nicht auf und konnten durch Ugarov in der 57. Minute ausgleichen. Im Penaltyschiessen verwandelte Morozov den entscheidenden Penalty für Russland.

In der Gruppe F hatte Finnland einige Mühe gegen kämpferische Letten. Nach 60 Minuten besiegten die Finnen vor 7.215 Zuschauern Lettland trotz 64 Torschüssen nur mit 2:1. Darzins brachte Lettland bereits nach zwei Minuten mit 1:0 in Führung. ...
Weiter …
 
Ergebnisse vom 09.05.08
Ergebnisse
Freitag, 9. Mai 2008
World Championship und NHL. Alle Ergebnisse vom 09.05. auf einen Blick.

Weiter …
 
Freiburg: Ein Stürmer, zwei Verteidiger
2. Bundesliga - Transfers, Ausfälle etc.
Freitag, 9. Mai 2008
Neues von den Wölfen: Abwehr-Routinier Peter Bares hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert, Dennis Meyer wechselt von den Hannover Indians in den Breisgau, Rudolf Gorgenländer kehrt zu seinen Freiburger Wurzeln zurück.

Im der entscheidenden siebten Partie der Playoff-Serie zwischen Freiburg und Hannover hatte Meyer den südbadischen Fans einen gehörigen Schrecken eingejagt: Der Indians-Stürmer skorte im Eröffnungsdurchgang gleich doppelt, zum 0:1 und 0:2. Doch die Wölfe ließen sich bekanntlich nicht irritieren, drehten sowohl das Spiel als auch die Serie. ...
Weiter …
 
Mehr …
  • Garmisch: Trainersituation beim SC Riessersee
  • Rosenheim: Feuerfeil bleibt - Hanselko kommt zurück
  • Hamburg: Freezers laden Nachwuchs zum Sommercamp
  • Augsburger Panther verstärken ihr Management
  • Rostock: Piranhas verpflichten zwei Spieler
  • Bremerhaven: Nick Anderson - Kraftpaket mit Herz
  • Crimmitschau: Eispiraten starten gegen DEL-Team aus Wolfsburg in Vorbereitung
  • Schwenningen: Radek Krestan und Brady Leisenring kommen
  • WM: Deutschland verliert gegen die USA
  • WM: Schweden und Tschechien siegen klar - Kanadier und US-Boys mit Problemen
  • Ergebnisse vom 08.05.08
  • Straubing: Tigers bestreiten beim Mercure-Cup zwei Heimspiele
  • Bremerhaven: swb Energie Cup wirft erste Schatten voraus
  • Peiting: Zwei DNL-Spieler kommen
  • Heilbronn: Falken begrüßen weitere Neuzugänge
  • Landshut: Wird Bullard Brockmann Nachfolger?
  • Weißwasser: Bartlick bleibt den Füchsen treu
  • München: Vorbereitungsprogramm fast komplett
  • Landshut: Personalentscheidungen bei den Cannibals
  • Augsburg: Erster Ausländer für die Panther
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 40 von 1527

World Championship



Partner


Online Hockey Manager
Geniesse den Geschmack des Sieges!
Zögere nicht wenn Eishockey deine Sportart ist!

TV Termine

NHL Play-offs Dallas - Detroit (Wdh.)
13.Mai.2008 (20:30)
(NASN)
-------------------------------
NHL On The Fly: Final
14.Mai.2008 (00:30)
(NASN)
-------------------------------
NHL Play-offs Philadelphia - Pittsburgh (Live)
14.Mai.2008 (01:30)
(NASN)
Alle Termine anzeigen

Ergebnis-Archiv

« Mai 2008  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Meinungsportal

Sportwetten




RSS Feeds

Newsletter






Statistiken (16.02.08)

4Online:
123.241Besucher:
1.674Besucher heute:
1.914Besucher gestern:
494.997Seitenaufrufe:
9.234Seitenaufrufe heute:
12.112Seitenaufrufe gestern:
max.
16Online(max.):
15.03.2008, 08:55:26am:
2.372Max. Besucher pro Tag:
06.05.2008am:
 
16.02.2008Statistiken seit:
© 2022 Eishockeychannel - Ergebnisse, Tabellen, Informationen uvm.