Zufallsbild

Kauftipps

weitere Artikel

Quicklinks


Berlin: Souveräne 3 Punkte
Mit 8 zu 2 besiegten die Eisbären Berlin am heutigen Freitagabend die Gäste von den Hannover Scorpions im mit 4695 Zuschauern erneut ausverkauften Wellblechpalast.

Die Eisbären gingen von Beginn an ein hohes Tempo und dieses zahlte sich schon nach 94 Sekunden aus, als Florian Busch einen Nachschuss zur Eisbärenführung nutzen konnte. Die Hausherren danach weiter spielbestimmend, aber die Scorpions glichen mit einer ihrer seltenen Offensivaktionen durch Schneider in der 7. Spielminute aus. Knapp fünf Minuten später gingen die Bären erneut in Führung. Sven Felski setzte im Powerplay den Puck zum 2:1 in die Maschen. In der 15. Spielminute war es wiederum Sven Felski, der einen an ihm selbst verschuldeten Penalty erfolgreich im Kasten der Hannoveraner unterbrachte und somit das erste Drittelergebnis sicherstellte. Auch im zweiten Spielabschnitt kamen die Eisbären ähnlich gut aus der Kabine, bereits nach 76 Sekunden konnte Stefan Ustorf mit einem Schuss Gästekeeper Jung überwinden. Die Hausherren in Person von Florian Busch erhöhten in der 23. Spielminute den Spielstand weiter. Im Fallen lenkte er die Hartgummischeibe über die Torlinie. In der 31. Minute bekamen die Hannoveraner einen Penalty zugesprochen, da Youri Ziffzer einen Torschussversuch mit einem Stockwurf verhinderte, diesen hielt er dann souverän. So ging es mit einer 5 zu 1 Führung zum zweiten Pausentee. Im letzten Drittel kontrollierten die Bären weiterhin das Spielgeschehen. Mit einem Doppelschlag durch Nathan Robinson (52. Minute) und Florian Busch in der 54. Spielminute schraubten sie das Ergebnis weiter hoch. Im Anschluss betrieben die Scorpions Ergebniskosmetik, als Schneider seinen zweiten Treffer an diesem Abend erzielte. In der 59. Minute war es dann Stefan Ustorf, der mit dem 8. Treffer der Eisbären den Schlusspunkt setzte.

Eisbären Berlin
 
[ Zurück ]

Division II 2008

07.04. - 13.04.


Partner


Online Hockey Manager
Geniesse den Geschmack des Sieges!
Zögere nicht wenn Eishockey deine Sportart ist!

TV Termine

NHL On The Fly: Final
12.April.2008 (12:30)
(NASN)
-------------------------------
NHL Play-offs Pittsburgh - Ottawa (Wdh.)
12.April.2008 (16:00)
(NASN)
-------------------------------
Eiszeit - DEL vor dem Finale
12.April.2008 (18:30)
(Premiere)
Alle Termine anzeigen

Ergebnis-Archiv

« April 2008  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Meinungsportal

Sportwetten




RSS Feeds

Newsletter






Statistiken (16.02.08)

1Online:
61.130Besucher:
325Besucher heute:
1.796Besucher gestern:
224.166Seitenaufrufe:
830Seitenaufrufe heute:
6.448Seitenaufrufe gestern:
max.
16Online(max.):
15.03.2008, 08:55:26am:
2.204Max. Besucher pro Tag:
01.04.2008am:
 
16.02.2008Statistiken seit:
© 2022 Eishockeychannel - Ergebnisse, Tabellen, Informationen uvm.